Öl und Aquarell – Eine spannende Mischung

Unter der Leitung der Künstlerin Irina Wolff entstanden im Laufe der Jahre in verschiedenen Aquarell- und Ölmalkursen interessante Werke.

Es fanden bereits einige Ausstellungen zu verschiedenen Themen wie zum Beispiel „Realität und Verfremdung“, „Akt“, „Form-Farbe-Kreativität“ sowie „Mauren-Gebäude-Landschaften“ statt.

In dieser Ausstellung werden hauptsächlich Arbeiten mit Öl- und Aquarellmaltechnik unter dem Motto: „Öl und Aquarell eine spannende Mischung“ gezeigt.

Es stellen aus:  Brigitte Derdus;  Ellen Fessele;  Günter Nehring;  Doris Otterbach;  Ana Laura Schäfer;  Annemarie Wiesner;  Carolina Palma;  Gerhard Stähle;  Jutta Reder;  Hortensia Quintana-Furch.